Prüfungsberichte

Frühjahrsprüfung Lichtenwörth 2018

A-Prüfung Ergebnisse

ZB-Nr. Hund   gew. Punkte Preis Führer
  ÖHZB/DW 2772  \§ Vicky von der Sunnseit'n  H   23.05.2017 123  §\ 2. Preis  Johannes Pirker
  VDH/DW 17-470  \§ Sira von der Storchwiese  H   03.06.2017 104  §\ 3. Preis  Gerhard Drebers
             

B-Prüfung Ergebnisse
ZB-Nr. Hund   gew. Punkte Preis Führer
  ÖHZB-DW 2716  >* Rana von Thurewang  H   02.06.2015 140  * 1. Preis  Wolfgang Klug
  ÖHZD/DW 2741  §\Dinka vom Wilden See  H  10.10.2016  117  § 3. Preis  Alexander Waldmüller
  VDH/DW 16-025  §\ Ulli vom Strudelberg  R   16.01.2016 104  § 3. Preis  Andreas Schranzhofer
             

Am 14.4.2018 veranstaltete der Verein für Deutsche Wachtelhunde eine Frühjahrsprüfung in Lichtenwörth in Niederösterreich. Prüfungsleiter war Christian Kiefer, welcher die Prüfung wieder gut durchorganisiert hat. Das Wetter war an diesem Tag sonnig, am Nachmittag kam Wind auf. Die Frühtemperaturen lagen bei ca. 10° und es war taunass. Die Höchsttemperaturen erreichten am Nachmittag 28°. Der Hasenbesatz war gut. Leider waren, wie immer in Lichtenwörth, Rehe mehr als genug. Recht herzlichen Dank an die Revierleiter, Revierinhaber und Revierführer! 

Frühjahrsprüfung Wolfsbach 2018

A-Prüfung Ergebnisse
ZB-Nr. Hund   gew. Punkte Preis Führer
  ÖHZB/DW 2754  Nigor von Gabelhofen  R  14.01.2017 128  § 1. Preis  Gerald Fischer
  ÖHZB/DW 2792  Hans Erath vom Ebersburger Holz  R   13.05.2017 124  § 2. Preis  Alois Pedross
  ÖHZB/DW 2760  Onja vom Liebnitzberg  H   27.02.2017  118   § 2. Preis  Matthias Berger
  VDH/DW 17-366  Uri II von Thurewang  R   04.05.2017  123  § 2. Preis  Paul Kleiner
  VDH/DW 17-182  Wendy vom Wasserstein  H   11.03.2017  110  § 3. Preis  Dietmar Kreiml
  ÖHZB/DW 2756  Nina von Gabelhofen  H   14.01.2017 100  § 3. Preis  Josef Ebster
  ÖHZB/DW 2780  Uri von der Kellnau  R  18.04.2017  91  § 3. Preis  Florian Ehrengruber
  ÖHZB/DW 2755  Nila von Gabelhofen  H   14.01.2017 72  ohne Preis  Hubert Schiefer
  VDH/DW 17-198  § Mirka v.d. Waldfee  H   14.03.2017 60  ohne Preis  Kurt Leitner
  VDH/DW 17-073  Glenn vom Callenberger Forst  R   10.02.2017    ohne Preis  Tomislav Peperko
  ÖHZB/DW 2776  Geli vom Aichholz  H   03.06.2017 24  ohne Preis   Karl Aumayr
                

B-Prüfung Ergebnisse
ZB-Nr. Hund   gew. Punkte Preis Führer
 ÖHZB/DW 2732   \§ Nixi vom Naturpark  H   26.06.2016 133  § 1. Preis  Josef Höfler
 VDH/DW 16-356   \§ Lora vom Herzrain  H   23.05.2016 133  § 1. Preis  Mf. Johann Sternat
 ÖHZB/DW 2727  \§ Gusti von der Roten Au  H   16.06.2016 132  § 2 Preis  Karl Riedler
 ÖHZB/DW 2737   >Darko vom Wilden See  R   10.10.2016 128  § 2. Preis  Franz Schierl
 ÖHZB/DW 2724   >*Genius von der Roten Au  R   16.06.2016 126  * 2. Preis  Christian Klackl
 ÖHZB/DW 2765  \§Onja v.d. Blankenburg  H   06.11.2016  128  § 2. Preis  Mf. Karl Weinberger
 ÖHZB/DW 2779  Landstreichers Odie  R   02.12.2016 126  § 2. Preis  Erich Kleindienst
 ÖHZB/DW 2722  § Aika vom Wirtatobel  H  17.04.2016 126  § 2. Preis  Gerhard Gmeiner
 ÖHZB/DW 2743  § Donna vom Wilden See  H   10.10.2016 123  § 2. Preis  Peter Winkler
 ÖHZB/DW 2744  \§ Timo vom Schneeberg  R   29.01.2016 116  § 3. Preis  Hubert Tripolt
 ÖHZB/DW 2747  \§ Vito aus dem Vorauertal  R   27.12.2016 112  § 3. Preis  Hubert Steinberger
 ÖHZB/DW 2748  Vera aus dem Vorauertal  H   27.12.2016 92  § 3. Preis  Thomas Egger 
 ÖHZB/DW 2739  Dana vom Wilden See  H   10.10.2016 113  ohne Preis  Franz Riegler
 ÖHZB/DW 2717  Casso vom Wilden See  R   11.11.2015 106  ohne Preis  Markus Wagner
 ÖHZB/DW 2738  Desco vom Wilden Wee  R   10.10.2016 71  ohne Preis  Karl M. Maier
 WSS 114  Niki od Jaluvsky  H   29.03.2013 57  ohne Preis  Waltraud Weisshappel
             

Herbstprüfung Hörzendorf 2017

 

Bei warmem Herbstwetter fand am 20. und 21. Oktober 2017 die diesjährige VGP in Hörzendorf statt. Wir bedanken uns bei der Familie Puck für die Möglichkeit, in diesem Revier wieder die Prüfung abzuhalten. Neben den idealen Möglichkeiten für die Wasserarbeit im Tanzenberger Teich und den ausreichenden Stöbermöglichkeiten sei noch zu erwähnen, dass bei den Schweißarbeiten immer wieder Verleitung durch Schwarzwild vorhanden waren. Dank an den Prüfungsleiter Günther Swozilek für die Vorbereitung der Prüfung.

Georg Egger

Obmann

 

Herbstprüfungen Aspach 2017

Anlagen A/B und VGP

Am 13. Und 14. Oktober 2017 fand die jährliche Herbstprüfung in Aspach in bewährter Art und Weise statt.

Gemeldet waren 16 Anlagengespanne und 9 VGP-Gespanne. Es wurde in 6 Gruppen geprüft. Bei den Anlagenprüfungen haben zwei A-Hunde und drei B-Hunde nicht bestanden, bei den VGP-Hunden war die Auslese diesmal sehr gering. Von den 9 Gespannen konnten nur drei bestehen und sechs konnten die Prüfung nicht positiv abschließen.

Herbstprüfung Eibenstein 2017 / Ergebnisse

Am Freitag 6. und Samstag 7. Oktober 2017 fand in Eibenstein die diesjährige erste Anlagenprüfung statt. Geprüft wurde diesmal an zwei Tagen. Der zweite Tag war, wenn möglich, für die Hasenspurprüfung vorgesehen. Alle anderen Fächer sollten am ersten Tag absolviert werden.

Es waren 14 Gespanne gemeldet, angetreten sind letztlich 11. Bestanden haben acht Hunde, zwei haben nicht bestanden, einer wurde zurückgezogen.