Ausschreibungen

Absage der 1. Frühjahrsprüfung in Wolfsbach am 4. April 2020

Auf Grund der Entwicklung in der Coronakrise wird die Prüfung in Wolfsbach abgesagt. Betroffene Hundeführer und Richter werden noch persönlich benachrichtigt.

Ob die Prüfung in Lichtenwörth ebenfalls abgesagt werden muss, oder ob diese stattfindet, kann aus heutiger Sicht noch nicht gesagt werden, auch in diesem Fall werden die betroffenen Hundeführer und Richter persönlich benachrichtigt, auch über eine eventuelle Umleitung von Wolfsbach nach Lichtenwörth oder einen Zusatztermin im Waldviertel kann noch nichts gesagt werden. Auf jeden Fall werden alle Betroffenen rechtzeitig über die weitere Entwicklung und Vorgangsweise von uns informiert.

Der Schriftleiter
J. Steinbauer e.h.

Ausschreibung Frühjahrsprüfungen 2020

 

Der VDWÖ veranstaltet im Frühjahr 2020 folgende Prüfungen:

Anlagenprüfung

Anlagen A u. B am 04. April 2020 in Wolfsbach / Niederösterreich

Anlagen A u. B am 18. April 2020 in Lichtenwörth / Niederösterreich

 

Zulassung zu Prüfungen

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass zur Teilnahme an Prüfungen des VDWÖ die ÖJGV Rahmenbestimmungen eingehalten werden müssen. Dies bedeutet, dass Hunde, deren Eigentümer ihren ordentlichen Wohnsitz in Österreich haben, im Österreichischen Hundezuchtbuch (ÖHZB) eingetragen sein müssen und die ÖHZB-Nr. muss bei der Nennung angegeben werden.

Sofern Hundeführer an den diesjährigen Frühjahrsprüfungen teilnehmen möchten, die ihren im Ausland gekauften Hund noch nicht im ÖHZB eingetragen haben, empfehlen wir, sich unverzüglich mit dem Zuchtbuchführer des VDWÖ in Verbindung zu setzen, damit dies schnellstens erledigt wird.

Dazu ist die Original Ahnentafel mit Auslandsanerkennung zusammen mit dem entsprechenden ausgefüllten und unterschriebenen Formular an den Zuchtbuchführer zu senden, der die Unterlagen an den ÖKV weiterleitet.

aktuelle Ausschreibungen

Termin und Ausschreibung für die nächsten Prüfungen werden zu gegebener Zeit hier veröffentlicht.